header-willkommen-kraemer-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich so viel Zeit wie möglich in und mit der Natur verbringen.“
Katharina Krämer, Agrarwissenschaftlerin
header-willkommen-scholtes-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich gerne weiterhin mit Freunden und Familie zusammen sein.“
Teresa Scholtes, Schülerin
header-willkommen-wahsweiler-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich weiterhin mit lieben Freunden verreisen.“
Regina Wahsweiler, Ehrenamtliche Demenzbegleiterin
header-willkommen-ehses-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich noch immer meinen Platz im Winzer-Café haben.“
Cora Ehses, Erzieherin, Selbstständigkeit Winzercafe
header-willkommen-heine-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich weiterhin meinen Tieren Liebe schenken.“
Claudia Heine, Künstlerin

DIAGNOSE DEMENZ - Ein Schrecken ohne Gespenst“ | Filmdoku

Samstag, 16.09.2023
16:00 bis 19:00 Uhr
Cusanus Geburtshaus Bernkastel-Kues | Nikolausufer 49/50 | 54470 Bernkastel-Kues
data:image/svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHdpZHRoPSIxIiBoZWlnaHQ9IjEiPjwvc3ZnPg==

Weltalzheimertag 2023

Demenz verstehen & begegnen

Thema: DIAGNOSE DEMENZ - Ein Schrecken ohne Gespenst“ | Filmdoku
Veranstaltung im Cusanus Geburtshaus Bernkastel-Kues

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

Andreas Höcker
Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich
E-Mail: a.hoecker@verbund-krankenhaus.de

Anmeldung erforderlich | Eintritt ist frei

weitere Informationen