header-willkommen-herges-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
freue ich mich immer noch über die Komplimente meiner Mitmenschen.“
Tekediomona (Mona) Herges, Pflegehelferin
header-willkommen-kraemer-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich so viel Zeit wie möglich in und mit der Natur verbringen.“
Katharina Krämer, Agrarwissenschaftlerin
header-willkommen-heine-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich weiterhin meinen Tieren Liebe schenken.“
Claudia Heine, Künstlerin
header-willkommen-scholtes-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich gerne weiterhin mit Freunden und Familie zusammen sein.“
Teresa Scholtes, Schülerin
header-willkommen-wahsweiler-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich weiterhin mit lieben Freunden verreisen.“
Regina Wahsweiler, Ehrenamtliche Demenzbegleiterin

"Gelungene Kommunikation mit Demenzkranken"

Dienstag, 13.06.2023
09:00 bis 16:00 Uhr
St. Elisabeth-Krankenhaus | Koblenzer Str. 91 | 54516 Wittlich
https://demenz-bernkastel-wittlich.de/components/com_rseventspro/assets/images/events/

Angehörige von Menschen mit Demenz

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

Emmerich Berg
Innerbetriebliche Fortbildung
Koblenzer Str. 91, 54516 Wittlich
www.verbund-krankenhaus.de

Anmeldung erforderlich!

weitere Infos & zur Anmeldung