header-willkommen-heintel-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich mich gerne im Holzmuseum an Kindertage erinnern.“
Brigitte Heintel, Ehrenamtliche in sozialen Bereichen
header-willkommen-ehses-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich noch immer meinen Platz im Winzer-Café haben.“
Cora Ehses, Erzieherin, Selbstständigkeit Winzercafe
header-willkommen-konrad-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich immer noch auf meinen Gitarren Musik machen.“
Elmar Konrad, Landwirt
header-willkommen-anton-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich solange wie möglich mit dem Fahrrad unterwegs sein.“
Reinhold Anton, Rektor a.D.
header-willkommen-heine-web.webp
„Wenn ich einmal dement werde...
möchte ich weiterhin meinen Tieren Liebe schenken.“
Claudia Heine, Künstlerin

"Gelungene Kommunikation mit Demenzkranken"

Montag, 12.06.2023
09:00 bis 16:00 Uhr
St. Elisabeth-Krankenhaus | Koblenzer Str. 91 | 54516 Wittlich
https://demenz-bernkastel-wittlich.de/components/com_rseventspro/assets/images/events/

Angehörige von Menschen mit Demenz

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

Emmerich Berg
Innerbetriebliche Fortbildung
Koblenzer Str. 91, 54516 Wittlich
www.verbund-krankenhaus.de

Anmeldung erforderlich!

weitere Infos & zur Anmeldung